Blogparade – Mein Lieblingsgericht

Quarkkeulchen Rezept SütterlinWenn ich an meine Kindheit denke, an Urlaube, an Wohnorte oder an bestimmte Menschen, fallen mir viele Dinge ein. Häufig sind es aber tatsächlich Gerichte, die ich damit verbinde, deren Geruch oder Geschmack – auch wenn ich nur daran denke – sofort eine Flut von Erinnerungsfetzen hervorrufen. Einige dieser Gerichte sind entweder umgehend oder im Laufe der Jahre zu meinen Lieblingsessen geworden. Und zaubern so immer wieder ein Lächeln in mein Gesicht, wenn sie brutzelnd, dampfend oder auch kalt vor mir stehen.

In den vergangenen Monaten habe ich an einigen Blogparaden teilgenommen. Dabei habe ich mich häufig gefragt, zu welchem Thema ich einmal eine Blogparade starten könnte. Aus den diversen Ideen der letzten Wochen hat sich nun klar das Thema „Lieblingsgericht(e)“ herauskristallisiert.

Also legt los: Was ist euer Lieblingsessen? Wie ist die Geschichte dazu? Seit wann mögt ihr es und warum? Gerne könnt ihr den Beitrag auch mit einem Rezept abrunden. Das ist aber natürlich keine Voraussetzung. Verlinkt den Artikel auf diesen Blogpost und schreibt ihn vorsichtshalber noch in die Kommentare, damit ich niemanden vergesse. Ich werde alle Beiträge unter diesem Post verlinken. Postings bei Google+ oder Facebook kann ich leider nicht berücksichtigen. Die Blogparade läuft bis zum 13. April 21. April und das Hashtag dafür lautet #Futterparade. Ich bin sehr gespannt auf eure Beiträge und hoffe auf rege Beteiligung. Also ran an die Tastatur und viel Vergnügen.

Diese Blogposts haben bisher an der Blogparade teilgenommen:

1. Dagmar B. (@princess_cgn): Blogparade – Was ist euer Lieblingsessen?
2. @meerpott: Lieblingsgericht und Birn & Hüdel
3. Hans Linnartz (@wirbelwebber): Blogparade – Mein Lieblingsgericht
4. Thomas Boley (@tboley): Blogparade – Mein Lieblingsgericht
5. Marc Höttemann (@Ostwestf4le): Blogparade: Mein Lieblingsgericht
6. Cornelia Melcher (@Genussliebende): Blogparade – Mein Lieblingsgericht
7. Jan Piatkowski (@janpiatkowski):  Polnische Küche
8. Jochen Reinhard (@joreinhardt): Mein Beitrag zur Futterparade: Lieblingsgerichte als Autobiografie
9. Nilz Bokelberg (@nilzenburger): Meine liebste Vorspeise
10. Anny (@hex_e): Blogparade #Futterparade
11. Karin Krubeck (@Bonngehtessen): Schweine-Bananen-Curry
12. Alexander Liebrecht (@blogsash): Blogparade zu meinem Lieblingsessen!
13. Hans J. Reuter (@tages_gedanken): Mein Lieblingsessen
14. Le-Minh Pham-Dang (@KasselFood): Frittierte Frühlingsrollen
15. Martin Block (@latenightblock): Mein Lieblingsgericht ist…
16. Dave B. (@davednb): Blogparade Lieblingsessen – Mein Beitrag
17. Katja (@baglovin): Blogparade Lieblingsessen
18. Johannes Korten (@jkorten): Blogparade: Mein Lieblingsgericht
19. @traumspruch: Lieblingsessen
20. Claudia Taubenrauch (@neverevertown): Zu viele Favoriten.
21. Britta (@genussgier): Lieblingsgerichte im Wandel der Zeit

Advertisements

41 Gedanken zu “Blogparade – Mein Lieblingsgericht

    • Futterqueen schreibt:

      Na, da bin ich ja mal gespannt 🙂

      Mein Beitrag kommt später – ich habe noch soooo viel, worüber ich aktuell schreiben möchte. Und leider komme ich aktuell kaum dazu, deshalb werde ich wohl das Lieblingsgericht erst kurz vor der Deadline veröffentlichen können.

      Gefällt mir

  1. Pingback: Tagesgedanken

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s