Veranstaltungen 2016 – Meine persönlichen Event-Highlights Teil 2

Juli
Düsseldorf Rheinkirmes OberkasselJedes Jahr im Juli freuen sich nicht nur Düsseldorfer auf eines der Highlights des städtischen Eventkalenders: die Rheinkirmes. Wie der Name bereits vermuten lässt, findet die Kirmes vom 15. bis 29. Juli direkt entlang des Rheins, auf der anderen Seite der Altstadt, in Oberkassel statt. Nachdem das Uerige im letzten Jahr nach mehrjähriger Pause wieder auf der Kirmes vertreten ist, fehlt in diesem Jahr nun das Füchschen. Sollte es keine Ersatzbrauerei geben, wird es vermutlich in den anderen Festzelten noch etwas kuscheliger werden, als sonst sowieso schon.

Weiterlesen

Advertisements
Düsseldorf Skyline

Expat in Düsseldorf? Guide to public transportation, driving cars, and bikes

Düsseldorf Rhein SpaziergangYou finally now have a job, a furnished apartment (do you like your new kitchen?), great room mates and enjoy your new district. It’s time to start discovering other parts of Düsseldorf.
It’s quite easy, but if things seem to be a bit tricky first: Keep in mind that even Germans have to figure these things out when they move to a new city. So here are a few information about our public transportation system, car sharing, driving schools, bicycle rent, and our very special pedestrian traffic lights. Weiterlesen

Art:card und Gildepass – zwei Karten für Düsseldorf

Düsseldorf KeramikmuseumUnglaublich. Schon wieder ist ein Jahr vorüber. Neben den alljährlichen mehr oder weniger koordinierten Planungsaktionen für den Silvesterabend im Freundes- und Bekanntenkreis merke ich das vor allem an einem: dem Ablaufdatum einiger ganz besonderer Plastikkarten. Früher war es die RUHR.TOPCARD, die ich wirklich empfehlen kann, wenn man denn wirklich einige der vielen Angebote konsequent nutzen möchte (Mein Tipp: Erstellt euch einen Plan. Hört sich doof an, verhindert aber, dass ihr die Aktivitäten immer wieder verschiebt und die Karte nachher viel zu wenig genutzt habt). Heute ist sind es der Gildepass und die Art:card.

Weiterlesen

Eine kulinarische Erlebnisführung durch „Blicke auf China“

Düsseldorf Museum NRW-Forum Blicke auf ChinaNoch bis zum 1. September zeigt das NRW-Forum im Rahmen der Ausstellung „China8: Overview – Blicke auf China“ zeitgenössische Kunst aus China. Acht weitere, bis zum 13. September geöffnete Ausstellungsorte befinden sich in sieben Ruhrgebiets-Städten. Es sind sowohl Malereien als auch Skulpturen, Kalligrafie, Installationen oder Videokunst ausgestellt.
Im Rahmen dieser städteübergreifenden Ausstellung finden etliche interessante Veranstaltungen statt. An einer konnte ich in der vergangenen Woche teilnehmen: der kulinarischen Erlebnisführung.

Weiterlesen

Düsseldorf Oberkassel Restaurant Dorfstube schwäbisch Stube

Last Minute-Geschenke für Weihnachten

Landschaftspark Duisburg

Landschaftspark Duisburg-Nord (© Ruhr Tourismus / Jochen Schlutius)

Ups! Bald ist Weihnachten! So plötzlich! Das konnte ja keiner ahnen! Und es fehlen immer noch Geschenke. Alle Jahre wieder der gleiche Spaß. Doch wo bekommt man jetzt auf die Schnelle ordentliche Geschenke her? Also kein Parfümerie- oder Elektromarkt-Gutschein. Und natürlich sollte es dem Beschenkten auch gefallen. Außerdem sollte es möglichst zu beschaffen sein, ohne dass man sich (länger) durch die Innenstädte und ihr vorweihnachtliches Chaos schieben muss. Für dieses Problem gibt es Lösungen. Einige sehr schöne sogar. Ich habe hier einmal ein paar Vorschläge für euch zusammengetragen.

Weiterlesen

Urban Art in Bochum, Jena, Kassel und Irland

Düsseldorf Bilk Streetart BTOY Wer mich etwas besser kennt oder vielleicht auch wer mir hier schon länger folgt, wird bemerkt haben, dass ich ein Faible für Urban Art habe (was aber nicht gleichbedeutend mit „Ahnung haben“ ist, das möchte ich an dieser Stelle vorsichtshalber betonen). Ob City Leaks in Köln, 40° Urban Art in Düsseldorf oder einfach nur Entdeckungen beim Durchstreifen einer Stadt: Streetart macht Spaß. Und so habe ich bei meinen Reisen in den vergangenen Jahren zunehmend auch diese öffentliche Kunst bewundert – und fotografiert.

Weiterlesen

re:publica 2014 Johnny Haeusler

re:publica 2014: Internet, Nerds und Genuss – Teil 2

Hotel Michelberger Mikkellerberger BierDie re:publica ist mehr als nur eine Internet- und Nerdveranstaltung. Hier treffen sich Kollegen, Freunde und Menschen mit gleichen Interessen und netzwerken und diskutieren miteinander. Das beschränkt sich aber nicht nur auf digitale und politische Themen. Gestern gab es den ersten Teil meiner kleinen kulinarischen Berlin-Reise zur re:publica 2014 mit Gemüsekebap, Whisky, Bier und Italienerbesuch. Heute folgt der zweite Teil mit – Überraschung! – Bier, Süßigkeiten, Insekten, Süßigkeiten Fleischbergen, veganen Einkäufen und erwähnte ich überhaupt schon Bier?

Weiterlesen

Romantischer Ausflug ins Ruhrgebiet

Essen SonnenuntergangDa ich in den Tipps für romantische Kurztrips in Düsseldorf eine winzige Spitze gegen das Ruhrgebiet eingebaut habe, fühle ich mich etwas schuldig. Schließlich habe ich selber im Ruhrgebiet gewohnt, es mehr als schätzen gelernt und mich dort sehr wohl gefühlt. Deshalb möchte ich nun den Beweis liefern, dass sich auch das Ruhrgebiet für einen romantischen Kurztrip eignet – wenngleich dieser Beitrag etwas kürzer ausfällt als der Artikel über Düsseldorf. Da ich vor allem in Bochum und Essen unterwegs war beziehungsweise gewohnt und gearbeitet habe, habe ich vorrangig Tipps für diese Städte zusammengestellt.

Weiterlesen