Ausgemistet – und dann?

KleiderhaufenIn dieser Woche habe ich endlich nach längerer Zeit meine aussortierten Klamotten weggebracht. Und außerdem Kleidung von meiner Mutter und einer Freundin. Mit Wegbringen meine ich übrigens nicht, dass ich sie in einen Altkleidercontainer geworfen habe – eine Praxis, die ja immer wieder kontrovers diskutiert wird. Da unsere Familie vor kurzem nach dem Tod meiner Großmutter sowohl Kleidung als auch Möbel abgeben wollte, und ich weiß, dass einige meiner Freunde regelmäßig ausmisten, aber nicht wissen, wohin mit den Sachen, habe ich mich mit sinnvoller Weitergabe beschäftigt.

Weiterlesen

Werbeanzeigen

Bochum, ich komm‘ aus dir

Bilder Kamera 049Es ist leider kein Geheimnis, dass der VfL Bochum in der Bundesliga weniger für seine schönen Spiele und vor allem nicht für seinen sportlichen Erfolg bekannt ist. Aber eines hat er allen großen und erfolgreichen Vereinen voraus: sein Stadion. Weiterlesen

Jan am Gesang

Bilder Kamera 096 2Rio Reiser. Ton Steine Scherben. Die Siebziger. Agitrock. Protestsongs. Hausbesetzerszene.

Rio Reiser. Solokarriere. Die Achtziger. Neue Deutsche Welle. Sehnsuchtssongs. Schuldenfrei. Weiterlesen

Junge Kunst in alten Hallen

Kubo Show HerneEine meiner absoluten Lieblingsveranstaltungen im Ruhrgebiet ist die Kubo-Show. In diesem Jahr ist sie darüber hinaus auch noch ein von RUHR.2010 gefördertes Kulturhauptstadtprojekt.

Schon die Räumlichkeiten, in denen die Kubo-Show stattfindet, sind einen Besuch wert: In den alten Flottmannhallen in Herne finden Bilder und Skulpturen für zwei Tage ein neues Zuhause, im Idealfall hängen oder stehen sie danach im Hause eines Kunstfreundes, der sie zu einem mehr oder minder günstigen Preis während der Messe erworben hat. Weiterlesen

Genusstipp Koreanisch: Saranbang – Eat your Kimchi

Bilder iPhone 2160Nicht zuletzt durch einen meiner Lieblingspodcasts bin ich zunehmend neugierig auf koreanisches Essen geworden. Zwar habe ich vor Jahren an der VHS Kaarst einen tollen koreanischen Kochkurs mitgemacht, aber koreanische Küche ist leider im thüringischen Vogtland ebenso verbreitet wie am Niederrhein. Also gab es keine Chance, in einem Restaurant weitere Gerichte zu probieren. Weiterlesen

311 Luftballons

Bilder iPhone 576Die Kulturhauptstadt hatte bisher einige Höhepunkte zu bieten: das märchenhafte Eröffnungsfest auf Zoll-verein, die Biennale für Internationale Lichtkunst, !SING – Day of Song, das Still-Leben auf der A40 – und die SchachtZeichen. Weiterlesen

Genusstipp Tapas: La Posta – Mehr als ein Appetithäppchen

Bilder iPhone 031Zugegeben: Die Lage ist nicht gerade 1A, auch wenn Linden ein schöner Stadtteil ist.  Ein Restaurant in einem derart abgelegenen Ortsteil hat es scheinbar selbst an einer Hauptstraße schwer. Denn wir sind an diesem Sonntagmittag gegen 12.45 Uhr vor-erst die einzigen Gäste in  „La Posta“ – Zur alten Post in Bochum-Linden. Spezialität des Hauses sind laut Eigenwerbung „spanische, portugiesische, mediterrane Köstlichkeiten“. Ein Restaurant, in dem Gerichte, die nicht mit Knoblauch zubereitet sind, extra gekennzeichnet sind, ist mir natürlich sofort sehr sympathisch und die Knoblauchfahne vorprogrammiert.  Weiterlesen

Thank you Sir. Jamie Cullum auf dem Zeltfestival Ruhr

Bilder iPhone 079Als ich erzählte, auf welches Konzert ich gehe, gab es in meinem Umfeld im Grunde nur zwei Reaktionen: Wer ist denn das? (oder nachdem dem Videotest auf youtube.de: Na ja, das ist nicht so meine Musik.) und: Geh‘ hin! Geh‘ auf jeden Fall hin! Diese doch recht konträren Reaktionen löste die Erwähnung eines einzigen Namens aus. Jamie Cullum. Weiterlesen