Düsseldorf Derendorf Butze Kneipe vegan Frühstück

Die Butze: die vegane Eckkneipe in Derendorf

Düsseldorf Derendorf Butze Frühstück veganVor wenigen Monaten bin ich von Bilk nach Derendorf gezogen. In Bilk habe ich mich in den vergangenen Jahren sehr wohl gefühlt und nun fehlt mir dieser wunderbare Stadtteil natürlich auch dementsprechend.
Aber es gibt in meiner neuen Nachbarschaft so vieles, das es mir leicht macht, mich langsam, aber sicher zu Hause zu fühlen – tolle Restaurants, Bars, Geschäfte und Imbissbuden (nicht zu vergessen etliche meiner Freunde). Einer dieser Gründe ist mit seiner frischen und freundlichen Wohnzimmeratmosphäre quasi eine moderne Form der Eckkneipe: die Butze.

Die Butze auf der Ecke Weißenburgstraße/Ulmenstraße wird von einem Kneipenkollektiv betrieben. Bei den Betreibern handelt es sich um acht vorher vor allem im Linken Zentrum Aktive, die mit der Butze einen Ort geschaffen haben, „um eine Alternative auszuprobieren.“ und „Nachbar*innen und Freund*innen zu treffen oder spontan mit anderen ins Gespräch zu kommen.“

Und genau das ist ihnen in wenigen Monaten trotz (noch) nicht perfektem Service, aber mit viel Leidenschaft, Herzlichkeit, guten Getränken und leckerem veganen Kneipenessen gelungen.
In einer Ecke der in hellen Farben mit pinkfarbenen Akzenten gestalteten Butze wartet ein Büchertauschregal auf Interessenten, aktuell kann man in der anderen Ecke gebrauchte CDs aus einem Nachlass für 5 € kaufen. Der Erlös kommt einem sozialen Zweck zugute.

Düsseldorf Derendorf Butze vegan KneipentellerDie Betreiber versuchen, ihre Zutaten bei regionalen und kleinen Händlern zu kaufen, und, falls es finanziell möglich ist, auf Bio-Ware zurückzugreifen. Ich behaupte, dass man das auch schmeckt. Obwohl ich veganem Essen gegenüber durchaus aufgeschlossen bin, musste ich oftmals die Erfahrung machen, dass es ihm woanders an Geschmack fehlt.
In der Butze ist mir das noch nicht passiert, auch wenn die Gerichte durchaus als „einfach und bodenständig“ bezeichnet werden können. Aber hier sind offensichtlich Menschen am Werk, die bereits länger Erfahrung mit der Zubereitung veganer Speisen haben und davon profitieren nun ihre Gäste.

Einer meiner Favoriten war der „Kneipenteller“ mit selbergemachten Vrikadellen, Senf und Kartoffel-Möhren-Gemüse. Leider gibt es ihn nur noch in reduzierter Version als „Kneipenhappen“ mit drei Vrikadellen für 4,90 €. Aber ich gebe die Hoffnung nicht auf, dass der „Kneipenteller“ im Herbst ein Revival erfährt.

Daneben findet sich aber auch Fast Food wie Hot Dog, Pommes, Hummus, Steakli-Sandwich oder Veggie-Gyros im Angebot. Salate dürfen selbstverständlich nicht fehlen, und jeden Tag gibt es ein besonderes Tagesgericht, das Interessierte auf der Facebook-Seite der Kneipe finden. Inzwischen gibt es sogar ein Dessert auf der regulären Karte.

Düsseldorf Derendorf Butze Kneipe vegan FrühstückAn ausgewählten Sonntagen und hin und wieder in der Woche, finden in der Butze besondere Aktionen statt. Das kann sowohl ein mediterranes Buffet am Dienstag, ein wunderbares Frühstücksangebot am Sonntag, manchmal mit kleinem Flohmarkt, oder eine Crêpes-Aktion sein. Sonntags ist regelmäßig eine kleine Kuchenauswahl im Angebot. Zwischendurch treffen sich Aktionsgruppen, gibt es Live-Musik, Ausstellungen oder Vorträge. Dass es darüber hinaus in der Butze auch noch köstliches Bolten Ur-Alt von der ältesten Altbier-Brauerei der Welt aus meinem Heimatdorf Korschenbroich gibt, ist für mich dann nur das i-Tüpfelchen.

Die Butze hat momentan Dienstag bis Samstag ab 17.30 Uhr und sonntags nach Ankündigung geöffnet (ich hoffe aber, dass nach der Sommerpause wieder wie früher jeden Sonntag geöffnet ist). Vom 23. bis 31. August macht das Kneipenkollektiv eine Woche verdienten Urlaub, zündet aber vorher aber mit einem veganem Tapas-Abend am 16., einem italo-veganen Snackbuffet am 18. und einer Bürgersause am 22. August noch einmal geradezu ein kulinarisches „Feuerwerk“. Ich kann nur empfehlen: hingehen!

 

English summary
The Butze is a modern neighbourhood pub run by a collective of eight people formerly active at the Linke Zentrum in Düsseldorf. It offers simple but good vegan pub food, and various drinks including the great Bolten Altbier (from my hometown). In it’s cozy friendly livingroom atmosphere you feel at home. You can have a drink, play table soccer, or use its in house library/book exchange.

From time to time the Butze offers special events such as Sunday morning breakfast, a mediterranean buffet on Tuesday, and live music. It opens on 5.30 p.m. Tuesday to Saturday and is closed Sunday and Monday (hope that it opens again on Sunday soon just like it did before summer). In addition to the regular menu they offer one special dish that varies daily.

The breakfasts are delicious and so is the regular food. On the menu (English version) you find vegan Hot Dog, Gyros, French Fries, burger patties (Vrikadelle) and of course salads. The reasonably priced food is made from fresh, regional, and sometimes organic ingredients. The friendly atmosphere and helpful service makes dining there very enjoyable. You can also find their special events listed on their Facebook page. Butze is definitely worth a try!

 

Advertisements

2 Gedanken zu “Die Butze: die vegane Eckkneipe in Derendorf

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s