Urban Art in Bochum, Jena, Kassel und Irland

Düsseldorf Bilk Streetart BTOY Wer mich etwas besser kennt oder vielleicht auch wer mir hier schon länger folgt, wird bemerkt haben, dass ich ein Faible für Urban Art habe (was aber nicht gleichbedeutend mit „Ahnung haben“ ist, das möchte ich an dieser Stelle vorsichtshalber betonen). Ob City Leaks in Köln, 40° Urban Art in Düsseldorf oder einfach nur Entdeckungen beim Durchstreifen einer Stadt: Streetart macht Spaß. Und so habe ich bei meinen Reisen in den vergangenen Jahren zunehmend auch diese öffentliche Kunst bewundert – und fotografiert.

Einen Teil davon habe ich inzwischen auf flickr eingestellt und sortiert. Zugegeben: Die Aufnahmen sind nicht unbedingt professionell, auch weil ich teilweise nur mit einem Smartphone fotografiert habe, es schnell gehen musste oder die Lichtverhältnisse einfach nicht ausreichend waren.

Aber schließlich bin ich auch kein (gut ausgerüsteter) Profifotograf. Trotzdem finde ich, dass die Aufnahmen einen guten Überblick über die Urban Art in mehr oder weniger großen Städten darstellen und, ich wiederhole mich da gerne, Spaß machen: tolle Ideen, großartige Künstler, viel Augenzwinkern, etwas soziale Kritik und nicht zuletzt eine Verschönerung der Stadt.

Zum Start habe ich Bilder aus Bochum, Jena, Kassel, Korschenbroich und (Nord-)Irland hochgeladen. Solltet ihr Informationen zu den Künstlern oder Werken haben, freue ich mich über Kommentare. Und nun viel Spaß beim virtuellen Urban Art-Stadtrundgang.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s