Genusstipp Imbiss: Ham-Ham bei Jupp

Die Düsseldorfer Altstadt ist als längste Theke der Welt bekannt – und das aus gutem Grund. Doch wo viel getrunken wird, sollte auch gegessen werden. An entsprechenden Angeboten besteht rund um die Bolker Straße ebenfalls kein Mangel. Eine Institution des dortigen kulinarischen Schnellversorgungsbereiches ist bereits seit Jahrzehnten das Ham-Ham. Bei Jupp haben Generationen von Düsseldorfern und Düsseldorf-Besuchern bis in den frühen Morgen hinein Brötchen mit saftigem Schweinefleisch und Kraut gegessen. Auf Wunsch kann das Kraut natürlich weggelassen werden, aber wer möchte das schon? Dazu gibt es Düsseldorfer Senf und natürlich lecker Bierchen. Das Schweinefleisch ist nicht nur saftig und lecker, sondern hat auch eine knusprige Schwarte – allein damit würde ich gerne ein ganzes Brötchen belegen.

Die Einrichtung ist entsprechend des gastronomischen Angebotes eher rustikal und sicher alles andere als schön. Da man Jupp aber meist erst nach einigen Bieren in gemütlicheren Lokalitäten einen Besuch abstattet, spielt das eine untergeordnete Rolle. Und häufig wandert das Brötchen für 3,50 € sowieso auf dem Weg durch die Altstadt direkt von der Hand in den Mund oder wird an den Tischen im Außenbereich verputzt. Drinnen dreht sich der saftige Braten am Spieß, tropft das Fett in die Auffangschale, brutzelt die knackige Kruste vor sich hin – Dönerfreunde können sich das Ganze sicher bildlich vorstellen. Hähnchen, Cevapcici-Brötchen, Pommes oder ähnliches habe ich bisher nicht probiert, aber wer will schon Pommes, wenn er noch ein Schweinebrötchen haben kann?

Kurze Straße 5
40213 Düsseldorf
Telefon 0211 32 87 38
Öffnungszeiten: Mo-Do, So 11.00 bis 1.00 Uhr, Fr/Sa, vor Feiertagen 11.00 bis 5.00 Uhr
 
 
Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s