Genusstipp Frühstück: kuschelig schlemmen im dreiRaum

dreiRaum Bistro DüsseldorfZugegeben: Oberbilk ist nicht gerade meine Bilker Lieblingsecke. Und das dreiRaum Bistro liegt auch nicht gerade besonders idyllisch. Aber dennoch lohnt sich die Fahrt, denn der kleine, kuschelige Laden hat neben ganz viel Atmosphäre auch ein gutes Frühstück zu bieten.

Obwohl die Karte eher übersichtlich ist, fällt die Auswahl schwer: Entweder man entscheidet sich für das kleine süße Frühstück (Butter, Marmelade, Käse, Ei und ein Körnerbrötchen für 4,80 €) oder man wählt eines der vier etwas umfangreicheren Frühstücke (mediterranes Frühstück für 7,90 €, dreiRaum Frühstück oder vegetarisches Frühstück für je 8,90 €, American Style für 6,90 €). Wir haben uns nach einigem hin und her für das vegetarische und das dreiRaum Frühstück entschieden. Definitiv eine gute Wahl: zwei große Teller je mit Gouda, Brie, Joghurt mit frischen Früchten, Ei, Marmelade, hausgebackenem Brot und einem Körner-brötchen. Das dreiRaum Frühstück enthielt zusätzlich Rohschinken, Salami und Lachs, das vegetarische Maasdamer und Tomate & Mozzarella. Und das alles in einer Menge, die ich normalerweise gut auf essen kann, wenn ich hungrig bin. Das war an diesem Tag nicht der Fall, weshalb der Teller nicht komplett leer zurück in die Küche ging.

dreiRaum Bistro Düsseldorf FrühstückDas Brot schmeckte sehr lecker und war schön locker. Mit Himbeermarmelade kann man bei mir sowieso nichts falsch machen, das Ei war hart gekocht – ein weiterer Pluspunkt – und auch alle Käsesorten schmecken gut. Der Joghurt wurde in einem hohen Weckglas serviert und war etwas zu flüssig, aber ebenfalls sehr lecker und die Küche hatte nicht an verschiedenen Obstsorten gespart. Dagegen waren die drei Tomatenscheiben leider etwas zu wässrig, aber bei dem aktuellen Wetter kann an sich nichts nach etwas anderem als Wasser schmecken. Meine Begleitung war mit ihrem dreiRaum Frühstück ebenfalls zufrieden. Der Cappuccino war ordentlich und wurde in sehr niedlichen Tassen serviert.

dreiRaum Bistro Düsseldorf KarteAbzug in der B-Note gibt es für den etwas zu flüssigen Joghurt, die wässrigen Tomaten und für die teilweise etwas lahme, unaufmerksame, aber trotzdem sehr freundliche Bedienung. Auch dass keine Karte auf der Webseite oder bei Facebook zu finden ist, gibt ein Minuspünktchen. Bei den Damen kann das aber wieder dadurch wett gemacht werden, dass auf der Toilette für den Fall der Fälle Tampons ausliegen – ein netter und nicht selbstverständlicher Service. Die Location selbst ist gemütlich eingerichtet und hat aus ihren Zeiten als italienisches Restaurant eine Art Tropfsteinhöhlen-Dekoration zurück behalten. Dazu ein bisschen landhausiger Shabby Chic, fertig ist das Kuschelbistro. Übrigens empfehle ich eine Reser-vierung – wir haben um 10.30 Uhr einen der letzten beiden freien Tische ergattert.

Mittags und abends bietet das dreiRaum auch warmes Essen an, das sich gut anhörte (z.B. auf der Wochenkarte Trüffel-Burger mit Süßkartoffel-Pommes, Karotten-Ingwer-Suppe), das wir aber nicht probierten. Die Kuchen in der Auslage haben mich in Versuchung geführt, aber ich habe ihr nicht nachgegeben. Vermutlich werden aber mindestens diese mich aber doch eines Tages wieder nach Oberbilk ziehen. Wenn es nicht der Trüffel-Burger ist.

Volksgartenstrasse 15
40227 Düsseldorf
Telefon 0211 17 80 60 94
E-Mail info@dreiraumbistro.de
Advertisements

Ein Gedanke zu “Genusstipp Frühstück: kuschelig schlemmen im dreiRaum

  1. Carmen schreibt:

    Ich fand’s wie gesagt auch lecker und urgemütlich. Ich würde noch ein Minuspünktchen für den Chai Tee geben. Auch wenn der der wohl nicht aus der Komplettretorte kam, wie so häufig, hat er deutlich zu lange gezogen. Die Bitterstoffe haben mir den Mund zusammen gezogen. Und ich meine, zuvor war da mal ein marokanisches Restaurant drin. Tajine hieß das oder so.

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s